GLKB_GBericht_2001-1
Titelseite
GLKB_GBericht_2001-37
Rückseite
Blankcontent-Text
(Aus dem Theme-Intro)

Ich bin ein Glarner.

Es gibt die tief Verwurzelten. Und die nimmermüden Gipfelstürmer. Es gibt solche mit Stammbaum und solche ohne Schweizer Pass. Es hat auch Höhenflieger darunter: im Geiste und am Gleitschirm. Es treten wortkarge Naturen und sprachgewaltige Redner in Erscheinung. Und es gibt mit Sicherheit noch viele andere, die kennen zu lernen es sich lohnt. Nur einen gibt es wohl nicht: den typischen Glarner.

Wir sind acht Vorzeige-Glarnern begegnet mit einer Gemeinsamkeit: Alle haben sich zur Aussage bekannt «Ich bin ein Glarner» und haben das angebotene T-Shirt angezogen. Dazu hatten sie auch noch einiges zu erzählen. Erleben Sie, was uns im Januar 2002 zwischen der Espressobar in der Autobahnraststätte Niederurnen und der Gondelbahn in Elm alles zu Ohren und vor die Linse gekommen ist. Ein Bericht ohne Vollständigkeitsgarantie, dafür mit dem Anspruch einer frischen Sichtweise auf das Glarnerland und seine Leute.
Blankcontent-Text
GLKB_GBericht_2001-5
Magazin-Teil im Geschäftsbericht
GLKB_GBericht_2001-6
GLKB_GBericht_2001-7
GLKB_GBericht_2001-8
GLKB_GBericht_2001-9
GLKB_GBericht_2001-10
GLKB_GBericht_2001-11
GLKB_GBericht_2001-12
GLKB_GBericht_2001-Anzeigen1
GLKB_GBericht_2001-Anzeigen2
Imageinserate zum Geschäftsbericht
GLKB_GBericht_2001-Plakat
Plakate zum Geschäftsbericht

Glarner Kantonalbank
GB 2001 «Ich bin ein Glarner.»

Neukonzeption des Geschäftberichtes der Glarner Kantonalbank mit einem Glarner Thema als Magazinteil.